+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nach neuestem JYAML-Update + Joomla 3.5.1 keine Icons mehr (weiterlesen, drucken usw)

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    31

    Nach neuestem JYAML-Update + Joomla 3.5.1 keine Icons mehr (weiterlesen, drucken usw)

    Hi!
    Trotz korrekter Einstellungen in Joomla sind nach den beiden o.g. Updates die Icons für "Drucken" oder "Weiterlesen" verschwunden. Es werden nur die Text-Links angezeigt, wie in der screen.content.css definiert.

    Das Ganze ist hier zu sehen: www.die-wochenend-praxis.de

    Was muss ich tun, um die Icons und Grafiken des Weitelesen-Buttons wieder herzubekommen?

    Beste Grüße
    Clemens

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    31
    Ich habe jetzt in der Screen.content.css einen behelf angelegt, um wenigstens den Readmore / Weiterlesen-Button wiederherzustellen. Daher sieht es auf der o.a. Site so aus, als sei das Problem gelöst.

    Das Problem mit dem Drucker-Icon und allen anderen wie z.B. PDF / eMail usw. habe ich nicht lösen können, weil ich noch nicht mal feststellen kann, wo die Defintion von "Drucken" gesetzt wird!

    Ich bitte also nach wie vor um "die entscheidenden Hinweise!"

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    31
    OK, ich habe inzwischen den thread:
    http://forum.itratos.de/showthread.p...d-Drucken-Icon
    gefunden.

    Ich stelle fest, dass die Dinge immer komplexer werden (Bootstrap usw.) und ich immer weniger Lust habe, mich mit dem Krempel zu beschäftigen!

    Ich habe das Problem, das sehr viele Kleinunternehmer haben:
    Wenn ich alle Dinge, die mich von meinem Kerngeschäft trennen, an externe Dienstleister vergeben würde, müsste ich ich Schulden machen, um die alle bezahlen zu können.
    Mache ich aber alles selbst und ersetze so das fehlende Geld durch eigene Leistungen, habe ich kaum noch Zeit für mein Kerngeschäft.

    Beste Grüße
    Clemens

  4. #4
    Hallo,
    wurde das hier schon gelesen? https://www.jyaml.de/en/blog?view=entry&id=27
    Ggf muss die icons.php ersetzt werden. Den die vorherige Bootstrap Erkennung funktionierte nicht in allen Fällen.
    Und den Joomla Cache leeren nach dem Update nicht vergessen. Vor allem das minified CSS/JS könnte sonst noch alte Sachen enthalten.

    Paar Randbemerkungen zu Boostrap:
    Natürlich ist es nicht Sinnvoll 2 Framworks zu verwenden, daher wurde jetzt dieser Weg gegangen, da Joomla immer mehr per Default abhängig von Bootstrap macht. Hat alles vor und Nachteile.
    Wenn dadurch etwas nicht mehr so funktioniert wie es soll, weil etwas bestimmtes das Bootstrap Framework benötigt, kann man die Funktion selbst ersetzten oder einen custom Boostrap build erstellen. Das ist individuell zu entscheiden.
    Ab JAML 4.5.13 bedeutet daher Bootstrap-Support=Nein, dass das laden unterdrückt wird, sofern die dafür vorgesehen Joomla Core Funktionen dafür benutzt werden.

    Um die zusätzlichen Icons, die z.B. bei der Frontend-Bearbeitung für Artikel genutzt werden einzufügen, gibt es eine icons.css die man selbst optional laden kann.
    Als Ersatz habe ich auch eine html/com_content/form/edit.php als Vorlage gebaut die ohne Bootstrap funktioniert und einigermaßen ok aussieht.


    FYI: Wenn ich die Wochenend-Praxis Seite aufrufe kommt eine Fehlermeldung mit irgend einem IP Schutz.

    Schöne Grüße
    Reinhard
    :: JYAML :: HieblMedia :: Twitter ::
    Zufrieden mit meinem Support? Ich lasse mich gerne überraschen - Meine Wunschliste / oder Spende.

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein