PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Gelöst] CSS overwrite Verzögerung im IE



krl
12.09.2007, 00:37
im internet explorer 6.0 auf win xp wird meine seite beim ersten mal laden für eine sekunde mit dem YAML theme gezeigt. sieht aus wie das hier beschriebene problem (obwohl die ja von unstyled sprechen, während bei mir kurz das falsche theme angezeigt wird):
http://www.bluerobot.com/web/css/fouc.asp/

hier meine seite:
http://www.arge-baurecht.com

wie ist das bestenfalls zu lösen?

k

hass
12.09.2007, 09:06
Hallo

Nein, deine Anpassungen der Website werden erst in der Datei /themes/yaml/layouts/yaml_2col_left_fixed/style.css vorgenommen. Das hat zur Folge, dass der IE erst die Farben aus basemod.css anzeigt und dann nachdem er Deine /themes/yaml/layouts/yaml_2col_left_fixed/style.css geladen hat diese mit Deinen Farben überschreibt. Du müsstest also einfach die YAML für Drupal Standard Farben in der basemod.css gegen Deine austauschen, dann flackert da nix mehr. Oder CSS Kompression einschalten... dann wird das Problem unterdrückt

PS: Backlink vergessen?

Gruss
Alex

krl
12.09.2007, 11:29
vielen dank. werde ich gleich testen. backlink wurde nicht vergessen, aber der kunde möchte das nicht haben. deshalb habe ich yaml und yaml für drupal gekauft. die gestalter und programmierer stehen auch nicht im impressum.

k

krl
15.09.2007, 15:19
es lag doch genau an dem fouc problem. wurde gelöst durch das hinzufügen des favicon icons im backend von drupal, was zuvor ausgeschaltet war.
<link rel="shortcut icon" href="/misc/favicon.ico" type="image/x-icon" />

hat ne weile gebraucht das rauszufinden, weil vom meister hass das als problem ausgeschlossen wurde. aber nu gehts. danke trotzdem für die hilfe.

hass
17.09.2007, 00:09
Das würde ich an Deiner Stelle besser als puren Zufall einstufen und ist definitiv falsch und niemals eine technisch richtige Lösung.

Ob das Problemchen sichtbar wird hängt maßgeblich mit der Leitungsgeschwindigkeit und der Renderungmethode des Browsers, sowie am Rande mit der Modularität von YAML zusammen. Die Ursache dieser "Farbflackerei" liegt definitiv bei den Standardwerten in der basemod.css, welche Du besser dort anpassen solltest und nicht in der style.css des Themes. Das dieses visuelle Erlebnis auf diesem Weg verschwindet ist Zufall bzw. ein Bug des Browsers, da der Browser die CSS Dateien immernoch nach einander läd und die Farben unterschiedlicher CSS Dateien erst überschrieben werden können, wenn geänderte Farbwerte bzw. andere CSS Dateien geladen wurden. Bei einem Aggregierten CSS File (Drupal 5 Performance Einstellung) wird das Problem 100%tig unsichtbar.