PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wo ist die Rechte Seitenleiste



imported_Fritz
16.05.2007, 18:51
Hallo und guten Abend alles zusammen,
bei meinem Import des Ymal Themes für Drupal 5 werden mir alle Themes in der Übersicht angezeigt.
Sobald ich eines der Themes unter dem Menüpunkt Blöcke auswähle verschiebt sich manchmal mein Seitenaufbau, so das ich diesen nicht mehr steuern kann, oder das Layout verändert sich gar nicht.
Bei den Blöcken werden auch anderen Region gelistet (z.B. rechte Seitenleiste )und ich kann diese auch auswählen nur bei Seitenaufbau werden diese nicht berücksichtigt.
Kennt jemand die Lösung für diese Aufgabe?

MfG
F.Erge

hass
16.05.2007, 20:40
Welche Art bzw. was für Blöcke versuchst Du anzuzeigen? Vermutlich enthält einer dieser Blöcke invaliden HTML code oder zu breite Inhalte...

Blockkonfiguration: Die nächste Version wird nur noch Regionen in den Dropdownboxen der Blockkonfiguration enthalten, welche in dem Theme auch wirklich verfügbar sind. Dieses Feature bringt einige Umstellungen mit sich und würde hier leider den Rahmen sprengen. Sollte ein Block einer Region zugewiesen werden, den es im Theme nicht gibt hat derzeit keine Auswirkungen auf die Darstellung. Es ist lediglich aus Sicht der Usability nicht wirklich toll. Bitte auf die nächste Version warten...

imported_Fritz
16.05.2007, 21:48
Zwei Fragen habe ich

1. Zur Installation:
Muss das entzipte Verzeichnis von YAML in ein bestimmtes oder einen eigenen Ordner geschoben werden? Ich habe es bei mir unter
url\....\drupal\sites\all\themes\yaml komplett abgelegt. Dies ist für mich nicht eindeutig aus der YAML Drupal5 Installationanweisung zu ersehen.
Und habe dann
install.php ausgeführt. Es folgte ein PHP Update.

2.Aus der Installationsanleitung

muss im Datenbankserver eine Datenbank...
Benötigt die Verwaltung der Themes eine eigenen DB im MySql Bereich?

Entschuldigt bitte meine Fragen, sie erscheinen mir selber etwas komisch. Eigentlich möchte ich von der zweispaltigen Darstellung zu einer dreispaltigen wechseln.
Mein Ziel ist es den Bereich Blöcke und Themes besser zu verstehen.
VG

Fritz

hass
17.05.2007, 01:57
1. Zur Installation:
Muss das entzipte Verzeichnis von YAML in ein bestimmtes oder einen eigenen Ordner geschoben werden? Ich habe es bei mir unter
url\....\drupal\sites\all\themes\yaml komplett abgelegt. Dies ist für mich nicht eindeutig aus der YAML Drupal5 Installationanweisung zu ersehen.


Siehe http://www.yaml-fuer-drupal.de/de/einfuehrung/installation - hört sich also soweit richtig an... Ist an den Verzeichnisbaumgrafiken auf der Webseite etwas unverständlich oder unklar?



Und habe dann
install.php ausgeführt. Es folgte ein PHP Update.


Update? Hattest Du schon einmal Drupal installiert? Wenn ja, dann wäre ein Update richtig, ansonsten sieht man eigentlich nichts und die Install läuft einfach durch... zumindest habe ich ohne Installerpaket noch nie etwas anderes gesehen :).



2.Aus der Installationsanleitung

muss im Datenbankserver eine Datenbank...
Benötigt die Verwaltung der Themes eine eigenen DB im MySql Bereich?


Nein, nur Drupal braucht eine Datenbank, wenn Du keine hast - musst Du eine anlegen, hast Du schon eine kannst Du diese auch nutzen. Das Theme nutzt die Drupal Datenbank mit und braucht selbstverständlich keine eigene Datenbank.



Eigentlich möchte ich von der zweispaltigen Darstellung zu einer dreispaltigen wechseln. Mein Ziel ist es den Bereich Blöcke und Themes besser zu verstehen.


Dazu gehst Du in Verwalten > Strukturierung > Themes und schaltest das von dir gewünschte 3-Spalten-Layout als Dein "Standard" Theme ein. Mehr Geheimnis gibts da nicht... 1 Häckchen setzten und eine Radiobox für das Standardtheme... danach kannst Du den Regionen Blöcke zuweisen. Das Standardmenü taucht aber auch immer links auf. Nutzt Du das 3 Spalten fixed layout? Da verschwinden leider die Konfigurierenlinks in der Blockverwaltung bzw. sind unerreichbar wegen CSS Überlagerungen... ist in der nächsten Version gelöst.

Schau Dir doch mal das Installerpaket an... dort sind alle Dateisystemstrukturen fertig vorbereitet und man sollte alles leichter nachvollziehen können. An der Struktur innerhalb der YAML Verzeichnisse muss bzw. sollte man nichts verändern.

imported_Fritz
19.05.2007, 16:54
Nun habe ich den gesamten Ordner in der Drupal Installation durch das Komplettpaket von yaml ersetzt. Bei der Installation ergab sich dadruch ein weiterer auswahl Punkt zur Drupal standart Möglichkeit. Dann habe ich in der update.php noch die in der Fehlermeldung enthaltene Variable
$access_check = TRUE; auf
$access_check = False; gesetzt und die Datei gespeichert und dann das PHP Update noch mal durch geführt. Siehe da alles war in einer neuen Variante mit anderen Modules und alles Thems in der deutschen Übersetzung vorhanden.

Im Anschluss habe ich die Datei wieder zurück in den Ausgangszustand geschrieben.

Wie so oft im Leben: "Alles was uns Heute leicht fälltt war irgend wann mal schwer am Anfang"

An dieser Stelle möchte ich dem Forum noch ein mal meinen Dank aus sprechen.

VG
Fritz

So jetzt werde ich die Module mal weiter unter die Lupe nehmen.

hass
19.05.2007, 18:29
Bei dem Komplettpaket musst Du keine update.php ausführen... Das installiert sich sofort richtig und mit dem letzten Stand und natürlich in der gewünschten Hauptsprache. Wenn Du als Admin angemeldet bist (UserID "1" bzw. dein erster Account) kannst Du die update.php auch ohne Änderung der Variable $access_check ausführen.